logo

07:30 - 19:00

Mo-Fr

logo

07:30 - 19:00

Mo-Fr

Britta Edl

Ich stehe Ihnen zur Seite

Jetzt kennenlernen

Erziehungsberatung

in Krippen, KiTas und Grundschulen

in Krippen, KiTas und Grundschulen

Mehr Infos

Elternberatung

Ihr Weg zu gelassener Erziehung

Hier entlang

Elternberatung

Ihr Weg zu gelassener Erziehung

Erziehungsberatung und Elterncoaching

Kindererziehung muss nicht anstrengend sein

Eltern sein ist wunderschön – und gleichzeitig auch ziemlich anstrengend. Bloß reden die meisten nicht offen darüber, sondern schwärmen lieber von den Momenten, die sie mit Stolz und Liebe erfüllen. Aber Erziehung ist ein Full-Time-Job mit Höhen und Tiefen, das wissen alle Eltern. Viele von uns sind irgendwann mal davon überfordert, manche mehr, manche weniger. Und immer wieder stellen wir dabei unsere elterliche Kompetenz in Frage: Ist das jetzt normal? Habe ich etwas falsch gemacht? Was soll ich tun? In meiner Erziehungsberatung bekommen Sie endlich Antworten auf all Ihre Fragen.

Als Ihr Erziehungsberater in Hamburg nehme ich die Last von Ihren Schultern, wenn Ihnen alles zu viel wird. Ich helfe dabei, Hindernisse zu bewältigen, vermeintliche Steine aus dem Weg zu räumen und therapiere Ihre Ängste und Sorgen. Anders als öffentliche Erziehungsberatungsstellen in Hamburg ist es aber nicht nur mein Ziel, Ihre akuten Probleme zu lösen: Im Laufe der Therapie will ich Sie stützen, beraten und stärken, sodass Sie neue Krisen in Zukunft aus eigener Kraft bewältigen und das Elterndasein wieder genießen können. Dabei arbeite ich nach der systemischen Therapie, einem ergebnisorientierten Konzept, bei dem oft wenige Sitzungen ausreichen, um Ihnen langfristig zu helfen.

Mögliche Gründe für eine Erziehungsberatung können sein:

  • Unsicherheiten in der Erziehung bis hin zu Überforderung
  • Konflikte in der Familie
  • verhaltensauffällige Kinder
  • Beziehungskrisen und Trennungen
  • schulische Probleme
  • Machtkämpfe
787A7719_kompr

Ihr Erziehungsberater in Hamburg: Harmonie dank Elterncoaching

Jede Familie ist einzigartig. Egal ob alleinerziehend, Patchwork- oder Großfamilie, das Familienleben ist ein komplexes System aus individuellen Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Meinungen – da sollte es nicht verwunderlich sein, dass nicht alles nach Drehbuch laufen kann. Oft verhalten sich unsere Kinder jedoch auf eine Art und Weise, die uns aus dem Konzept bringt, die uns ärgert und die wir nicht verstehen. Sie sind sich unsicher, wie Sie damit umgehen sollen? Mit Ihren bisherigen Methoden kommen Sie nicht weiter oder es wird sogar schlimmer? Dann kann eine Erziehungsberatung helfen.

Es gibt bestimmte Phasen und Momente im Leben eines Kindes, die anfälliger für Probleme sind: Trotzalter, Schulwechsel, Pubertät oder eine Trennung der Eltern sind nur einige Beispiele. Da müssen Sie nicht alleine durch! Trauen Sie sich, beschreiten Sie neue Wege und lernen Sie neue Maßnahmen kennen, die Ihr Familienleben entspannen und verändern werden.

787A7272

Erziehungsberatung: Damit helfen Sie auch Ihrem Kind

Richtig Zähne putzen, Toilettentraining oder der erste Kontakt mit Alkohol im Teenageralter – diese Themen betreffen alle Eltern. Meine Erziehungsberatung beschäftigt sich aber auch mit Problemen, die darüber hinausgehen. Vielleicht wurde bei Ihrem Kind eine Aufmerksamkeitsstörung oder Hochbegabung diagnostiziert und Sie kommen in der Erziehung mehr denn je an Ihre Grenzen? Ihr Kind ist Opfer von Hänseleien oder sogar Mobbing und Sie wissen nicht, wie Sie helfen können? Bei mir bekommen Sie Unterstützung. Ich habe viele Jahre Erfahrung als Elterncoach und Erziehungsberater in Hamburg gesammelt und bin im Umgang mit solchen Fällen gut geschult. Dabei ist es ganz natürlich, dass uns die Probleme unserer Kinder nicht nur vor erzieherische Herausforderungen stellen, sondern auch persönlich nah gehen. Deshalb bin ich Ihnen sowohl in Sachen Erziehung als auch seelisch eine Stütze.

Vergessen Sie nicht: Ich bin keine Kinderpsychologin oder -therapeutin, sondern Erziehungsberater. In Hamburg pflege ich jedoch viele Kontakte zu kompetenten Ärzten und Experten und kann Sie zu den Therapiemöglichkeiten Ihres Kindes beraten.

Mehr als eine von vielen Erziehungsberatungsstellen in Hamburg

Auffälligkeiten bei Kindern sind stets eine Wechselwirkung zwischen Kindern und Erwachsenen. Gibt es Konflikte zwischen den (Schwieger-)Eltern, dürfen die Kinder bei Oma alles oder ist ein Familienmitglied schwer erkrankt, herrschen Spannungen in der Familie, die uns die Erziehung erschweren. Meine Erziehungsberatung halte ich in solchen Fällen auch mal mit der ganzen Familie ab. Das schafft Toleranz, Offenheit, Vertrauen und damit die Basis für einen aktiven Zusammenhalt und den gemeinsamen Umgang mit familiären Problemen. Mit meiner Zusatzausbildung als Mediatorin helfe ich Ihnen außerdem Konflikte sanft und nachhaltig beseitigen.

Da ich anders als öffentliche Erziehungsberatungsstellen in Hamburg arbeite, lassen sich die Therapiesitzungen individuell gestalten – sowohl was die Teilnehmer als auch den Ort betrifft, denn ich komme bei Bedarf auch gerne zu Ihnen nach Hause.  Meine Familien- und Erziehungsberatung biete ich für Eltern in Hamburg und Umkreis an. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen hier direkt an mich und wir beginnen direkt mit der Konzeption Ihrer Beratung.

Elterncoaching

Kindererziehung muss nicht anstrengend sein.

Erziehungsberatung

Elterncoaching für jeden Lebens- und Entwicklungsabschnitt

Familienberatung

Eine Patchworkfamilie braucht besondere Beratung

Mobbing bei Kindern

Für Kinder und Eltern eine psychische Belastung - Ihr Weg aus der Hilflosigkeit

Systemische Therapie

Schneller Erfolg durch systemische Familientherapie

ADS oder ADHS bei Kindern

So meistern Sie die Herausforderung: Der richtige Umgang mit AD(H)S-Kindern

„Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas Schönes bauen.“

Es gibt Phasen im Leben eines Kindes, die uns vor mehr Herausforderungen stellen als andere – das ist ganz normal. Jedes Alter hält andere Tücken in Sachen Kindererziehung bereit. Meine Elternberatung setzt genau dort an, wo Sie Unterstützung brauchen.

Oft gestellte Fragen

Meine Beratung richtet sich an die Eltern. Manchmal kann es sinnvoll sein, die Kinder mit ins Gespräch zu holen, das hängt jedoch stark vom Alter und dem Problem ab. Kinder möchten häufig kooperieren und haben sehr gute Ideen. Nach dem ersten Gespräch entscheide ich, welches Angebot zu Ihnen passt. Selbstverständlich werden dabei die Wünsche von Eltern und Kindern berücksichtigt.

Meine Leistungen richten sich an alle Elternpaare und -teile, die sich in der Erziehung und/oder Paarbeziehung unsicher fühlen oder gar resigniert sind. Dazu biete ich auch Vorträge in Bildungseinrichtungen an.

Ich gebe Ihnen die Möglichkeit, den Blickwinkel zu verändern und an Ihrer Haltung gegenüber des Problems zu arbeiten, denn oft ist man in der Erziehung oder Partnerschaft “betriebsblind”. Der Perspektivenwechsel löst eine Wechselwirkung zwischen den Parteien aus und ruft eine tragfähige Veränderung hervor, die oft schon die Lösung ist.

Alle weiteren Fragen kläre ich gern mit Ihnen im Erstgespräch.

Haben Sie eine Frage?



Erziehungsberatung & Familiencoaching